Rückblick November 2015

Ich würde ja gerne weiter so herumschwärmen, wie ich es im Oktober getan habe, aber soo viel Gutes gibt es leider über den November nicht zu sagen. Plöder Monat, echt ey… Viel zu viele Tage habe ich krank im Bett verbringen müssen, weil es zu kalt, zu nass und zu ungemütlich war. Nicht schön! Aber…

Rückblick Oktober 2015

Ich muss gestehen, dass ich mich mental und emotional in diesem Jahr schwer vom Sommer und in logischem Schluss damit vom Segeln trennen konnte. Somit waren die Gefühle den Oktober betreffend eher gemischt. Aber: Es war tatsächlich – auch ohne Segeln – ein toller, abwechslungsreicher Monat mit eben anderen, sozialen und Indoor Aktivitäten. Herbstaktivitäten. Und die konnte ich auch…

Rückblick September 2015

September!! Du warst großartig, verflixte Axt! ♥ Aber von Anfang an. Es deutete sich ja schon vorher an, dass ich auf jeden Fall viel unterwegs sein würde, immer eine gute Sache, aber dass sich so viele schöne Erlebnisse aneinanderreihen würden, hatte ich nun nicht erwartet. Und wie drückte meine Mutter es am Telefon aus? „Jetzt…

Rückblick August 2015

Ein komischer Monat, ein besonders komischer August (verglichen mit 2014) – alles überschattet von dieser duseligen, aber leider notwendigen OP, die mich mal eben zwei Wochen auf die Bretter geschickt hat, aber irgendwie ja auch eines dieser Abenteuer ist, die das Leben so mit sich bringt. Zur Dauerbeschäftigung soll das trotzdem nicht werden. Entsprechend sind…

Rückblick Juli 2015

Haaach, … der Juli. Was habe ich lange auf diesen Monat gewartet, wohl wissend, dass ich 2 Wochen davon auf dem Boot sein würde! Der Rückblick kommt etwas verspätet, weil der August nun leider direkt mit einer OP begann mit all‘ ihren unerfreulichen Nachwirkungen. Aber: es ließ sich mit den Erinnerungen an zwei fantastische Wochen…

Rückblick Juni 2015

Der Juni hatte es durchaus in sich – ich war richtig viel unterwegs und dementsprechend ist das Erinnerungsbuch hinsichtlich „Getan“ Gefreut“ deutlich dicker als in den anderen Kategorien. Und das trotzdem des bis vor kurzem eher ausbleibenden Sommers. Gelesen: Habe mit „Scarlett“ von Alexandra Ripley angefangen, in logischer Konsequenz meiner letzten Lektüre. Immerhin in english.…

Rückblick Mai 2015

Ich häng‘ mich an einen Trend, den ich beim Studium meiner Feedly-Blogs deutlich wahrnehme — Monatsrückblicke. Sonst kommt ja erst am Jahresende mein geliebter Videorückblick, aber ich denke, Monat für Monat irgendwie zu dokumentieren, sollte dem allgemein wachsenden Gefühl „Wo bleibt denn nur die Zeit??“ noch etwas mehr entgegenwirken. Gelesen: Bin noch mitten in Margaret…