Rückblick Juni 2015

Der Juni hatte es durchaus in sich – ich war richtig viel unterwegs und dementsprechend ist das Erinnerungsbuch hinsichtlich „Getan“ Gefreut“ deutlich dicker als in den anderen Kategorien. Und das trotzdem des bis vor kurzem eher ausbleibenden Sommers. Gelesen: Habe mit „Scarlett“ von Alexandra Ripley angefangen, in logischer Konsequenz meiner letzten Lektüre. Immerhin in english.…

Rückblick Mai 2015

Ich häng‘ mich an einen Trend, den ich beim Studium meiner Feedly-Blogs deutlich wahrnehme — Monatsrückblicke. Sonst kommt ja erst am Jahresende mein geliebter Videorückblick, aber ich denke, Monat für Monat irgendwie zu dokumentieren, sollte dem allgemein wachsenden Gefühl „Wo bleibt denn nur die Zeit??“ noch etwas mehr entgegenwirken. Gelesen: Bin noch mitten in Margaret…

Was Großes…

Uijui, da habe ich mir aber viel vorgenommen Ich glaube, man erkennt schon ganz gut, was es ist, dass ich mir vorgenommen habe, oder? Das soll kein lebenslanger Vorrat an Topflappen werden, neenee, eine Patchworkdecke für mein geliebtes rotes Cordsofa ist in Arbeit. Das Stricken (kraus-rechts) der einzelnen Patches ist ja an sich nicht das große Problem,…

Nachhaltigkeit – Minimalismus – DIY = weniger Konsum

Die in der Überschrift genannten Themen beschäftigen mich. Teils seit Längerem, teils noch recht neu. Irgendwie sind sie für mich alle miteinander verbunden und zwar unter dem Schlagwort „Konsumverhalten“. Vielleicht würde da auch noch das Thema Ernährung mit reingehören (zumindest kommt mir das nach dem Blick in die Bloglandschaft und in meine direkte Umgebung so…

La dolce vita & Jollensegeln – Elba 2010

(Ein Beitrag, der gerade ganz besonders gut passt: Morgen geht es wieder nach Elba zum Segeln!) Ich kämpfe verzweifelt gegen meine aufsteigende Panik an. Das Segelboot, in dem ich saß, kippt unaufhaltsam und das Wasser kommt immer näher. „Halt, ich will nicht mehr kentern!“ Aber zu spät, ich liege schon drin, in voller Montur. Unsere…